das Geheimnis der Hebamme

Buchbesprechung

Das Geheimnis der HebammeDas Geheimnis der Hebamme
Das meines Wissens nach jüngste Buch der Berliner Autorin Sabine Ebert.

Sobald ich es vollständig gelesen habe werde ich Euch eine vollständige Rezession online stellen. Bis dahin sei aber schon mal gesagt: sehr spannend, sehr lesenswert. Ideal für den Herbst!

Kurzbeschreibung "Das Geheimnis der Hebamme":

Der Roman "Das Geheimnis der Hebamme" spielt zu Zeiten des Kaiser Barbarossa, also in etwa 1120 bis 1190 nach Christus. Tiefstes Mittelalter - über seine Burg wacht Burgherr Wulfhart - seines Zeichens Choleriker und werdender Vater. Leider wird sein Sohn tot geboren - darauf hin verfolgt er die junge Hebamme Martha, ihr sollen als Bestrafung die Hände und Füße abgehackt werden.
Ganz knapp kann die Hebamme den Schergen des Burgherrn entgehen und flieht mit einer Gruppe von Siedlern in die unerschlossenen Gebiete im Osten.
Wo ein Burgherr da auch ein Ritter, namens Christian, der sich auch gleich in die Hebamme verliebt - ach wenn das nur immer so wäre - und von Ihr ebenso hingerissen wie auch fasziniert ist.
Neben Ihrem schönen Äußeren verfügt sie auch über eine heilende Gabe....

Mehr zu dem "Geheimis der Hebamme" findet Ihr hier - und auch gleich eine Bestellmöglichkeit. 8,95 Euro ist für 656 Seiten ein wirklich fairer Preis.

Soviel zu dem Roman "Das Geheimnis der Hebamme" - auf unserer Internetseite findet Ihr unter anderem auch noch:

einige nützliche informationen zum Thema ausbildung & hebamme bieten auch folgende links:

 

 

Tags: Das Geheimnis der Hebamme